"Energieaufbau in Sekunden"

Bei jedem Menschen kann eine drastische Energiesteigerung erreicht werden und dies in "schneller als einer Sekunde"- sprich Quantenphysik- also ohne jegliche Zeitverzögerung. Da alles auf unserem Planeten nur auf Frequenzen aufgebaut ist, kann diese Energie sogar zwischen Menschen übertragen werden und dies sogar über Entfernungen.

Viele neu entwickelte Technologien werden bereits sehr effizient in vielen verschiedenen Bereichen des täglichen Lebens angewendet.
In der Praxis bedeutet dies, dass der Mensch in seinen Bemühungen, sich selbst zu heilen stark unterstützt wird, der Körper benötigt weniger Ruhepausen, kann physisch mehr leisten und ist generell belastbarer. Man hat einfach mehr Energie!

Eine Steigerung der Qualität und der Energie von Getränken und Lebensmitteln in Sekunden, lassen sich ebenfalls sofort und eindeutig testen.

Harmonisierung elektromagnetischen Felder

Jedes Handy, Wi-Fi Station, GPS, schnurloses Telefon usw. kann den menschlichen Körper aufgrund seines elektromagnetischen Feldes schädigen.

Die ungeheure Anwendungsbandbreite dieser Technologien bei Handys, Wlan etc. wird offensichtlich, wenn man vor Ort miterlebt, wie Energie über Kameras, Bildschirme und Telefone quer durch die Welt rast, ohne dass die durch Zeit und raum behindert wird und dabei die elektromagnetischen Felder harmonisiert. All diese unglaublich scheinenden Möglichkeiten der Energiesteigerung und harmonisierung, kann jeder selbst vor Ort testen. Dazu können Sie auch z.B: verschiedene Nahrungsergänzungsmittel oder andere Dinge mitbringen.

Der Vortragende Gerhard Wlcek freut sich, Sie bei seinem Vortrag begrüßen zu dürfen.

Wann: Mittwoch, 26. Februar 2020, 19:00 - 21:00

Wo: VAV-Versicherung, Beatrixgasse 1/6.Stock, 1030 Wien

Dieser Vortrag ist kostenlos,jedoch wird um Anmeldung gebeten (limitierte Teilnehmeranzahl).
Ab nun haben Sie die Möglichkeit sich direkt auf unserer Homepage für die Vorträge anzumelden oder telefonisch unter Tel.: 01/ 71314 86.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

 

Die Apotheke zur hl. Elisabeth agiert lediglich als Organisator dieser Veranstaltungen. Für die Inhalte wird keine Haftung übernommen!

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 2020-02-26 19:00
Termin-Ende 2020-02-26 21:00
max. Teilnehmer 45
verfügbare Plätze 45
Ort Vortragssaal

Die Apotheke zur hl. Elisabeth in Wien Mitte agiert lediglich als Organisator der Veranstaltungen. Für die Inhalte wird keine Haftung übernommen.